Rolf Bender

Referent, Unterabteilung Normung, Standardisierung und Sicherheit, Referat VID3
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie 

Rolf Bender, geboren 04.02.1961, ist Jurist und seit 1992 als Referent in Bundesministerien tätig, zunächst im Bundesministerium für Forschung und Technologie (seit 1994 Bundesministerium für Bildung und Forschung) und seit Ende 1998 im Bundesministerium für Wirtschaft (heute Bundesministerium für Wirtschaft und Energie). Er befasst sich seit 1998 im Schwerpunkt mit Fragen der Gesetzgebung im Bereich des Datenschutzes bei Informations- und Kommunikationsdiensten. Er ist insbesondere zuständig für den Datenschutz im Telemediengesetz und im Telekommunikationsgesetz. In dieser Funktion koordiniert er federführend die Meinungsbildung innerhalb der Bundesregierung bei den laufenden Beratungen zu einer zukünftigen E-Privacy-Verordnung der EU.

Teilnahme als Referent

Schon registriert? Jetzt Freikarte sichern!

Praxisnahe Fachsummits exklusiv für Unternehmensjuristen

Jetzt anmelden