Philipp Glock

Senior Manager, Standortleiter Leipzig, Co-Head Legal Process & Technology
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft

Philipp Glock ist seit 2007 Rechtsanwalt und seit 2009 bei KPMG Law in Berlin und Leipzig. Seit 2016 leitet er den Standort Leipzig. Im Jahr 2008 absolvierte er ein Secondment in die Rechtsabteilung bei Sony Deutschland und Sony Europe. Seine rechtliche Spezialisierung ist das Gesellschaftsrecht und die Beratung von Governance- und Compliance-Strukturen. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit von Philipp Glock ist das Management von großen Rechtsprojekten (PMO), der Aufsatz von PMO-Strukturen in Rechtsfunktionen in Unternehmen und die Strukturberatung von Rechtsabteilungen. Bei KPMG Law ist Philipp Glock verantwortlich für den Bereich Innovation und dabei auch für die Entwicklung und Anwendung Legal Tech Lösungen.