Datenschutz Summit 2019

Das Event ist vorbei

TOP THEMEN

  • Cookies, Tracking, Online-Werbung – Herausforderung ePrivacy-Verordnung für Unternehmen
  • Datenschutzmanagement: Aufbau und Verankerung der Datenschutz-Organisation im Unternehmen
  • Anforderungen an die Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Wettbewerbsrechtliche Abmahnung wegen DSGVO-Verstößen – Droht Unternehmen eine Abmahnwelle?

ANSPRECHPARTNER

Nina C. Wagner
Director / Mitglied der Geschäftsleitung
Deutsches Institut für Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristen GmbH
Telefon: +49 (0)69 2475 463-30
Fax: +49 (0)69 2475 463-65
E-Mail senden

Ausstellung & Sponsoring:
Katrin Kortmann
Sales Director
Telefon: +49 (0)6174 2553-78
Fax: +49 (0)6174 2553-79
E-Mail senden

IMPRESSIONEN AUS 2018

.

Götz Kaßmann  
09:30 – 09:35 Uhr

Begrüßung durch den BUJ-Präsidenten

10 Monate DSGVO – Status quo & Ausblick
Guido Hansch  
09:35 – 10:10 Uhr

Was sich in 10 Monaten DSGVO getan hat

Dr. Julia Wernicke  
10:10 – 10:45 Uhr

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung wegen DSGVO-Verstößen - Droht Unternehmen eine Abmahnwelle?

Head of Data Protection, Data Protection Officer, Rechtsanwältin (Syndikusreochtsanwältin)
Berlin-Chemie/ Menarini
Dr. Stefan Brink  
10:45 – 11:20 Uhr

Anforderungen an die Datenschutz-Folgenabschätzung

11:20 – 11:45 Uhr

Kaffeepause

Strategische Überlegungen für die Datenschutz-Organisation im Unternehmen
Barbara Schmitz  
11:45 – 12:20 Uhr

Datenschutzmanagement: Aufbau und Verankerung der Datenschutzorganisation im Unternehmen

Dr. Friedrich Popp  
12:20 – 12:55 Uhr

Anatomie einer Datenpanne

Robert Sindlinger  
12:55 – 13:30 Uhr

Kaufen Sie nicht den Verstoß im Sack - Management von Lieferantenrisiken nach der DSGVO

13:30 – 14:30 Uhr

Mittagspause

14:30 – 14:45 Uhr

Außerordentliche Mitgliederversammlung des BUJ e.V.

Erfahrungen aus den Unternehmen und aktuelle Entwicklungen
Rolf Bender  
14:45 – 15:20 Uhr

ePrivacy-Verordnung - Was hat sich getan? Was steht bevor?

Dr. Stefan Hanloser  
15:20 – 15:55 Uhr

Cookies, Tracking, Online-Werbung - Herausforderung ePrivacy-Verordnung für Unternehmen

Jens Weiser  
15:55 – 16:30Uhr

Daten richtig löschen - Aufbau und Einführung eines Löschkonzepts im Unternehmen

Beschäftigten- und Kundendatenschutz (HPB)
Deutsche Bahn AG
16:30 – 16:45 Uhr

Kaffeepause

Datenschutzrechtliche Praxisfragen
Florian Angne  
16:45 – 17:20 Uhr

Joint Controllership – DSGVO-Pflichten für Unternehmen

Rechtsservice Europäischer Datenschutz
AUDI AG
Dr. Judith Nink  
17:20 – 17:55 Uhr

Privacy by Design in der Praxis – Herausforderungen für Unternehmen

ab 18:30 Uhr

Gemeinsamer Netzwerkabend & Get-together

Florian Angne

Florian Angne

Rechtsservice Europäischer Datenschutz
AUDI AG
Dr. Julia Wernicke

Dr. Julia Wernicke

Head of Data Protection, Data Protection Officer, Rechtsanwältin (Syndikusreochtsanwältin)
Berlin-Chemie/ Menarini
Jens Weiser

Jens Weiser

Beschäftigten- und Kundendatenschutz (HPB)
Deutsche Bahn AG

Informationen

19. März 2019 9:30
19. März 2019 21:00
Hotel Pullmann, Helenenstraße 14, 50667 Köln

Organisation

Reservierung – limitiertes Zimmerkontingent: Solange der Vorrat reicht steht unter dem Stichwort „dfv AS“ ein Zimmerkontingent im Pullmann Cologne zur Verfügung. (163,00 EUR pro Nacht inkl. Frühstück).

Unsere Partner