Arbeitsrecht Summit 2019

Das Event ist vorbei

TOP THEMEN

  • Praxisbericht neue Formen der Arbeitsorganisation und deren Umsetzung
  • Fremdarbeit – neue Herausforderungen Arbeitnehmerentsendung
  • Neuvermessung der Arbeitszeit
  • Studienergebnis “Agiles Arbeiten”
  • Arbeitswelt und Digitalisierung
  • Neues aus dem Teil- und Befristungsrecht
  • Risiko Geschäftsgeheimnisgesetz

ANSPRECHPARTNER

Nina C. Wagner
Director / Mitglied der Geschäftsleitung
Deutsches Institut für Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristen GmbH
Telefon: +49 (0)69 2475 463-30
Fax: +49 (0)69 2475 463-65
E-Mail senden

Ausstellung & Sponsoring:
Katrin Kortmann
Sales Director
Telefon: +49 (0)6174 2553-78
Fax: +49 (0)6174 2553-79
E-Mail senden

IMPRESSIONEN AUS 2018

.

ab 18.00 Uhr

Ankunft der Gäste, Begrüßung & Sektempfang

Michael R. Fausel  
19:00 – 20:00 Uhr

Arbeitnehmerentsendung rechtssicher und effizient gestalten

Partner
BLUEDEX
ab 20:00 Uhr

Get-together inkl. Abendessen

Dr. Marc Kaiser  Britta Fischer  
09:00 – 09.10 Uhr

Begrüßung durch die Fachgruppenleitung

Herausforderungen neuer Arbeitsformen I
09:10 – 10:55 Uhr
Prof. Dr. Dr. h. c. Ulrich Preis  
09:10 – 09:45 Uhr

Arbeitsbeziehungen in einer digitalen Arbeitswelt

09:45 – 10:20 Uhr

Vorstellung der Ergebnisse der BUJ-Studie „Agiles Arbeiten“

Martin H. Falke  Tanja Weber  
10:20 – 10:55 Uhr

Arbeitnehmerüberlassung bei unternehmensübergreifenden Gemeinschaftsprojekten (Plattformprojekte)

Partner
Squire Patton Boggs
10:55 – 11:25 Uhr

Kaffepause

Herausforderungen neuer Arbeitsformen II
11:25 – 13:10 Uhr
Michael Brecht  
11:25 – 12:00 Uhr

Bericht aus der Praxis – ein Einblick in neue Formen der Arbeitsorganisation und deren Umsetzung bei der Daimler AG, Vorstellung ausgewählter Betriebsvereinbarungen

Dr. Sandra Urban-Crell  
12:00 – 12:35 Uhr

Fremdarbeit – Erfahrungsbericht und aktuelle Herausforderungen

Dr. Thomas Bezani  
12:35 – 13:10 Uhr

Neuvermessung der Arbeitszeit durch aktuelle Rechtsprechung und flexible Arbeitsmodelle

Partner, Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Mitglied der Geschäftsführung
GÖRG Rechtsanwälte
13:10 – 14:10 Uhr

Mittagpause

Aktuelles Arbeitsrecht I
14:10 – 15:55 Uhr
Dr. Oliver Stettes  
14:10 – 14:45 Uhr

Chancen und Risiken Arbeitsmarkt 2019 – Beschäftigungstrends und Ausblick anstehende Gesetzesevaluierungen

14:45 – 15:20 Uhr

Das Arbeitsrecht der laufenden Legislaturperiode – aktuelles Urlaubsrecht

Dr. Christopher Melms  
15:20 – 15:55 Uhr

Neues aus dem Teilzeit- und Befristungsrecht – Rechtsänderungen und Gestaltungsmöglichkeiten

15:55 – 16:25 Uhr

Kaffeepause

Aktuelles Arbeitsrecht II
16:25 – 18:10 Uhr
Dr. Marta Boening  
16:25 – 17:00 Uhr

Risiko Geschäftsgeheimnisgesetz – eine kritische Betrachtung der Auswirkungen auf die Arbeitsbeziehungen

Referatsleiterin Individualarbeitsrecht und angrenzende Rechtsgebiete
Deutscher Gewerkschaftsbund
17:00 – 17:35 Uhr

Datenschutzrechtliche Stolperfallen im Arbeitsverhältnis und nach dessen Beendigung – ein Leitfaden für Arbeitgeber nach der Datenschutzgrundverordnung

Dr. Jochen Koch  Dr. Maja Kalmbach  
17:35 – 18:10 Uhr

Spannungsverhältnis von Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht und Betriebsrentenrecht (§ 1a Abs. 1a BetrAVG)

18:10 Uhr

Ende der Veranstaltung

Dr. Marta Boening

Dr. Marta Boening

Referatsleiterin Individualarbeitsrecht und angrenzende Rechtsgebiete
Deutscher Gewerkschaftsbund
Dr. Thomas Bezani

Dr. Thomas Bezani

Partner, Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Mitglied der Geschäftsführung
GÖRG Rechtsanwälte
Michael R. Fausel

Michael R. Fausel

Partner
BLUEDEX
Tanja Weber

Tanja Weber

Partner
Squire Patton Boggs

Informationen

19. März 2019 18:00
20. März 2019 18:10
Pullman Cologne Helenenstraße 14, 50667 Köln Telefon: 0221 2750

Organisation

Reservierung – limitiertes Zimmerkontingent: Solange der Vorrat reicht steht unter dem Stichwort „dfv AS“ ein Zimmerkontingent im Pullmann Cologne zur Verfügung. (163,00 EUR pro Nacht inkl. Frühstück).

Unsere Partner